logo small

Suche

Booking.com

Das sizilianische Autobahnnetz umfasst nur einen Teil von Sizilien. Die grössten Städte, ausser Agrigent und Ragusa sind mit der Autobahn verbunden. Das Netz ist zweispurig und wird von zwei Gesellschaften verwaltet, CAS (Consorzio Autostrade Siciliane) und ANAS. Die meisten Strecken sind mautfrei. Nur auf der A18 und auf der A20 sind Mautstellen. Bei den Mautstellen erfolgt die Bezahlung in bar. (verlieren Sie nicht das Eintrittsticket). Achten sie auch darauf in der richtigen Spur zu sein. Es gibt nähmlich auch Sonderspuren für Wagen mit "Telepass" Vignette. Autobahn Wegweiser sind in Sizilien Grün.

 

Teil der Autobahnen in Sizilien sind alt und in schlechtem Zustand (Fahrbahn, Löcher, Vegetation und Verkehrszeichen).

Es gibt öfters Baustellen, wodurch die Strasse einspurig wird mit Verlangsamung des Verkehrs. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn ist 130 Km/h, aber in einigen Teilen der Strecke kann sie wegen des schlechten Fahrbahnzustands auch niedriger sein. Die Autobahnen haben alle eine Notspur aber nicht immer Ausweichstellen oder SOS-Telefone. Bei manchen Mautstellen (z.B. S.Gregorio - Catania) kann es am Wochenende ober an Feiertagen zu Staus kommen.

 

 

zum vergrössern hier clickeni oder hier clicken für pdf download

 

Einige Details über die sizilianischen Autobahnen:

Messina - Catania (A18): die Autobahn ist 76,8 Km lang und wird vom CAS verwaltet. Es handelt sich um eine Mautstrecke. Die Autobahn läuft entlang der panoramischen Nordost-Küste Siziliens . Mit der A18 kann man die beliebten Touristenziele Taormina und Giardini Naxos erreichen. Die genauen Mauttarifen findet man auf der Webseite des CAS. Januar 2012 beträgt der Tarif Catania nord - Messina süd für einen kleinen Wagen € 3,60..

Palermo - Catania (A19): diese Autobahn wird von ANAS verwaltet und ist mautfrei. Es ist die wichtigste Strasse für die Besichtigung des Inneren Siziliens (Enna, Caltanissetta) aber auch um Agrigent zu erreichen (letzter Teil der Strecke auf Nationalstrasse). Die A19 startet in Palermo (viale Regione Siciliana) und läuft entlang der Nordküste bis Termini Imerese. Dann biegt die Strasse in das Landesinnere.

Messina - Palermo (A20): die A20 Autobahn ist 182 Km lang und wird vom CAS verwaltet. Es ist eine Mautstrecke. Die Autobahn läuft entlang der felsigen Nordküste Siziliens mit vielen Tunnel und Viadukten. Genaue Mauttarife findet man auf der Webseite des CAS. Anfang 2012 beträgt der Tarif zwischen Buonfornello (Palermo) und Messina nord € 10.

Palermo - Mazara del Vallo (A29): die A29 ist auch als "Autobahn des Salzes" bekannt weil die Strecke nach Trapani und in die Gegend von Marsala führt, wo sich berühmte "saline" (Salzwerke) befinden. Die Autobahn ist 119 Km lang, wird vom ANAS verwaltet und ist mautfrei. Die A29 ist mit dem Flughafen Falcone-Borsellino von Palermo und mit dem Flughafen Trapani-Birgi verbunden. Auf dieser Autobahn sind derzeit keine Tankstellen.

Aetna von der AutobahnCatania - Siracusa - Gela (bis Rosolini fertigt): der Bau dieser Autobahn ist bis Gela geplant, aber die Strecke ist nur bis Rosolini, im südlichen Teil der Provinz Syrakus fertig gestellt. Diese Autobahn ist mautfrei. Der erste Teil der Strecke (Catania-Augusta)  zählt viele Tunnels. Der Teil Catania-Villasmundo wurde 2009 geöffnet und verbindet diese Strasse mit der A18 Catania-Messina Autobahn und mit dem Flughafen Catania Fontanarossa. Diese Autobahn hat noch keinen offiziellen Namen so wird sie als A18 eingezeichnet aber auch als NSA339 (der neue Teil) oder ex SS114. Die Strasse entspricht der europäischen E45 Strecke. Ein Teil der Strecke ist noch nicht einmal eine offizielle Autobahn. Achten Sie daher auf die Geschwindigkeitsbegrenzung und auf eventuelle Radarkontrollen der Polizei. Der Zustand der Fahrstrecke ist sehr wechselnd, extrem modern zwischen Catania und Augusta und, im Gegenteil, ziemlich beschädigt nach Sortino Richtung Süden.

 

Nützliche Links

- Karte der Autobahnen in Sizilien (pdf)
- Webseite des CAS (Consorzio Autostrade Siciliane) - nur auf italienisch
- Webseite des ANAS - nur auf italienisch

 


 

Credits: © Sicilystockphoto,.com - foto A18 und Aetna S.Leggio/Sicilystockphoto.com

 

Hotels

pantalica tour2

Transfer per l'aeroporto di Catania

Siracusa tour